Schädlingsbekämpfung für Land- und Agrarwirtschaft

Schadnager wie etwa Ratten und Mäuse stellen eine große Gefahr für Betriebe der Land- und Agrarwirtschaft dar. Oft sind sämtliche Betriebsanlagen und Gebäude gefährdet. Vorräte aber auch Kabel und Leitungen werden von ihnen angenagt. Dadurch entstehen Betriebsstörungen, die oft nur mit erheblichem Zeitaufwand und unter hohen Kosten entdeckt und behoben werden können.

Preventa in NRW berät Sie in allen Fragen rund um das Thema Schädlingserkennung, -prävention und -bekämpfung. Unsere Lösungen garantieren einen dauerhaften Schutz Ihres Betriebs. Nicht nur gegen Ratten und Mäuse, auch gegen die vermehrt in Schweinemastbetrieben auftretenden Orientalischen Schaben haben wir die richtige Lösung parat! Die Bekämpfung von Schadnagern, Fluginsekten und Tauben ist ein zentraler Punkt der Arbeit unserer professionellen, gut ausgebildeten Schädlingsbekämpfungsexperten. Daneben können Sie auch von unseren wertvollen praxisnahen Ratschlägen zur Schädlingsvorbeugung profitieren. Zusätzlich fertigt Preventa in NRW eine umfassende Dokumentation aller ergriffenen Maßnahmen an, mit der Sie alle behördlichen Auflagen erfüllen.

Professionelle Schädlingsbekämpfung ein regelrechtes Muss

Landwirtschaftliche Betriebe bieten Schädlingen der verschiedensten Art beste Unterschlupfmöglichkeiten und Lebensbedingungen. Die Bandbreite reicht von den sogenannten Vorratsschädlingen wie dem Kornkäfer, dem Reismehlkäfer, Mehl- und Dörrobstmotten, die Silos und Speicher befallen können und dort enorme Schäden mit daraus resultierenden großen wirtschaftlichen Folgen verursachen können, über Schadnager, wie Ratten oder Mäuse, die enorme Fraßschäden etwa an Futtermitteln aber auch an Betriebsanlagen anrichten können, bis hin zu Fluginsekten wie Fliegen, die die Stallhygiene beeinträchtigen und Krankheiten an Mensch und Tier übertragen können.

Demnach ist eine professionelle Schädlingsbekämpfung für Landwirte eine mehr als wichtige Angelegenheit. Der Schutz Ihrer Vorräte und des Tierfutters vor Schädlingsbefall muss zwingend geschehen, da nur so vermieden werden kann, dass ein materieller Verlust durch kontaminiertes Futter entsteht. Noch schlimmer kann es aber sein, wenn durch Schädlinge verunreinigtes Futter an die Tiere verfüttert wird. In solch einem Fall besteht eine akute Gesundheitsgefahr Ihres Nutztierbestandes.

Preventa in NRW - ein starker Partner in der Landwirtschaft

Preventa bietet Ihnen eine systematische Schädlingsbekämpfung für Ihren landwirtschaftlichen Betrieb. Unsere gut ausgebildeten Servicetechniker verfügen über eine langjährige Erfahrung und beraten Sie gern zu allen wichtigen Fragen zur Schädlingsvorbeugung und -bekämpfung. Wir wenden ausschließlich moderne Methoden an und setzen nur umweltverträgliche Bekämpfungspräparate ein. Bei Preventa steht der Schutz von Mensch, Tier und Umwelt bei allen Maßnahmen immer ganz oben an.


Unsere Kammerjäger sind flächendeckend in gesamt NRW für Sie unterwegs.
  • Garantierte Festpreise
  • Keine zusätzlichen Anfahrtskosten
  • Schnelle Hilfe binnen 24 Stunden
  • IHK-geprüfte Schädlingsbekämpfer
  • Neutrale Fahrzeuge und Kleidung
  • Umweltschonende Verfahren
  • Kostenloser Bestimmungsservice

Preventa - Kammerjäger / Schädlingsbekämpfung

Schnelle Hilfe erhalten Sie hier:
0800 799 899 0 (kostenlos anrufen)

  • Garantierte Festpreise
  • Keine zusätzlichen Anfahrtskosten
  • 24-Stunden-Service
  • IHK-geprüfte Schädlingsbekämpfer
  • Neutrale Fahrzeuge und Kleidung
  • Umweltschonende Verfahren
  • Kostenloser Bestimmungsservice

Kostenlose Sofortanfrage

0800 799 899 0
(0ct./min.)

Weitere Branchen