Kammerjäger für ganz NRW

Schädlingsbekämpfung zu fairen Konditionen

Preventa befreit Sie schnell, professionell und kostengünstig von Ihrem Schädlingsbefall.

Werktags in der Regel innerhalb von 24 Stunden haben wir jeden Schädling bestimmt, eine Behandlungsmethode erarbeitet und die erste Schädlingsbekämpfung durchgeführt. Dafür stehen wir mit unserem 24-Stunden-Service.

Dass unsere Maßnahmen weder Mensch noch Haustiere beeinträchtigen, ist für uns oberstes Gebot. Zudem arbeiten wir sehr diskret. Unsere Firmenfahrzeuge und die Kleidung unserer Kammerjäger sind ganz neutral.

Wir schützen auch gewerbliche Kunden aller Branchen vor einem Schädlingsbefall. Unsere Lösungen sind individuell und praxisnah. Unsere erfahrenen, IHK-geprüften Schädlingsbekämpfer sind mit allen gesetzlichen Anforderungen und Normen vertraut (HACCP, IFS, AIB, etc.).

Somit sind Sie immer auf der sicheren Seite gegenüber Ämtern, Behörden und bei Kundenaudits.

Vertrauen Sie auf die Kammerjäger von Preventa. Rufen Sie uns an wenn sie Fragen zu einer professionellen Schädlingsbekämpfung in ganz NRW haben.

Preventa Kammerjäger

Kostenloser Bestimmungsservice

Keine Ahnung welches Insekt sie nervt?

Kammerjäger Bestimmungsservice

Sie haben bei sich zuhause oder im Betrieb ein Insekt entdeckt und wollen wissen, ob es sich dabei um einen Schädling oder um ein harmloses Insekt handelt? Kein Problem, mit unserem Bestimmungsservice haben Sie schnell Gewissheit. Und Schnelligkeit kann bei einem Schädlingsbefall ein wichtiger Faktor sein, denn viele Schädlinge vermehren sich rasant.


» zu unserem Bestimmungsservice

Kammerjäger in ganz NRW

Schnelle Hilfe erhalten Sie hier:
0800 799 899 0 (0ct./min.)

  • Garantierte Festpreise
  • Keine zusätzlichen Anfahrtskosten
  • 24-Stunden-Service
  • IHK-geprüfte Schädlingsbekämpfer
  • Neutrale Fahrzeuge und Kleidung
  • Umweltschonende Verfahren
  • Kostenloser Bestimmungsservice

Kostenlose Sofortanfrage

0800 799 899 0
(0ct./min.)

Aus unserem Schädlingslexikon

Mehlkäfer

Mehlkäfer
(Tenebrio molitor)

Käfer ca. 12-18 mm lang, frischgeschlüpft braun, später schwarz, Punktstreifen auf Flügeldecken. Ca. 150-200 klebrige Eier werden zwischen der Nahrung abgelegt. Larve bis 28 mm lang, erst weiß, dann gelbbraun, glatt, als"Mehlwurrn" bekannt. Entwicklungsdauer vom Ei bis zum Käfer ca. 1/2 Jahr. ....

Deutsche Wespe

Deutsche Wespe
(Paravespula germanica)

13-20 mm lang, schwarzgelb gezeichnet. Kopfschild mit 1-3 schwarzen Punkten, hinterer Augenrand ganz gelb. Leben in Nestern. Diese bestehen aus einer papierartigen Masse. Es überwintern nur die Königinnen. Daher findet man Wespen im Frühjahr nur vereinzelt. Aus den Eiern der Königinnen entwickel....

Taubenzecke

Taubenzecke
(Argas reflexus)

4-5 mm lang, 8 Beine, Körper flach eiförmig. Körperseiten muldenförmig nach oben umgebogen. Vollgesogen bis 12 mm lang. Zecken, auch deren Larven und Nymphen, wandern aktiv zu den Wirtstieren. Sind zu mehrjährigem Hungern befähigt. Halten sich vorwiegend in Taubenschlägen, aber auch in Ställ....

Aktuelles

14.04.2015

Die Bernsteinschabe – harmloser Einwanderer oder gefährlicher Schädling?

Seit neuestem werden immer wieder Zoologen und Kammerjäger von verunsicherten Mitbürgern kontaktiert, die Kakerlaken in ihrer Wohnung entdeckt haben...

14.04.2015

Taubenabwehr und Taubenschutz

Immer häufiger melden deutsche Innenstädte Taubenplagen. Der aggressive Kot dieser gesundheitsgefährdenden Schadvögel verursacht jedes Jahr enorme...

14.04.2015

Bettwanzen verbreiten sich wieder

Fast wäre sie für immer in Vergessenheit geraten – die Bettwanze. Doch jetzt ist sie wieder dabei sich auszubreiten und das sogar trotz unser...

Köln
0221-260 16 202
Düsseldorf
0211-17 86 278
Bochum
0234 - 586 700 90
Dortmund
0231-97 59 637
Essen
0201-86 19 155
Münster
02501-922 28 48