Kammerjäger für ganz NRW

Schädlingsbekämpfung zu fairen Konditionen

Preventa befreit Sie schnell, professionell und kostengünstig von Ihrem Schädlingsbefall.

Werktags in der Regel innerhalb von 24 Stunden haben wir jeden Schädling bestimmt, eine Behandlungsmethode erarbeitet und die erste Schädlingsbekämpfung durchgeführt. Dafür stehen wir mit unserem 24-Stunden-Service.

Dass unsere Maßnahmen weder Mensch noch Haustiere beeinträchtigen, ist für uns oberstes Gebot. Zudem arbeiten wir sehr diskret. Unsere Firmenfahrzeuge und die Kleidung unserer Kammerjäger sind ganz neutral.

Wir schützen auch gewerbliche Kunden aller Branchen vor einem Schädlingsbefall. Unsere Lösungen sind individuell und praxisnah. Unsere erfahrenen, IHK-geprüften Schädlingsbekämpfer sind mit allen gesetzlichen Anforderungen und Normen vertraut (HACCP, IFS, AIB, etc.).

Somit sind Sie immer auf der sicheren Seite gegenüber Ämtern, Behörden und bei Kundenaudits.

Vertrauen Sie auf die Kammerjäger von Preventa. Rufen Sie uns an wenn sie Fragen zu einer professionellen Schädlingsbekämpfung in ganz NRW haben.

Preventa Kammerjäger

Kostenloser Bestimmungsservice

Keine Ahnung welches Insekt sie nervt?

Kammerjäger Bestimmungsservice

Sie haben bei sich zuhause oder im Betrieb ein Insekt entdeckt und wollen wissen, ob es sich dabei um einen Schädling oder um ein harmloses Insekt handelt? Kein Problem, mit unserem Bestimmungsservice haben Sie schnell Gewissheit. Und Schnelligkeit kann bei einem Schädlingsbefall ein wichtiger Faktor sein, denn viele Schädlinge vermehren sich rasant.


» zu unserem Bestimmungsservice

Kammerjäger in ganz NRW

Schnelle Hilfe erhalten Sie hier:
0800 799 899 0 (0ct./min.)

  • Garantierte Festpreise
  • Keine zusätzlichen Anfahrtskosten
  • 24-Stunden-Service
  • IHK-geprüfte Schädlingsbekämpfer
  • Neutrale Fahrzeuge und Kleidung
  • Umweltschonende Verfahren
  • Kostenloser Bestimmungsservice

Kostenlose Sofortanfrage

0800 799 899 0
(0ct./min.)

Aus unserem Schädlingslexikon

Reiskäfer

Reiskäfer
(Sitophilus oryzae)

Käfer ca. 3 mm lang, braun bis schwarz mit 4 orangefarbenen Flecken auf den Flügeldecken, flugfähig. Entwicklung vom Ei über Larve und Puppe zum Volltier erfolgt im Getreidekorn, gelegentlich auch in Teigwaren, Graupen u. a.. Eizahl pro Weibchen 100-200 Stück. Das Weibchen nagt ein Loch in das ....

Brotkäfer

Brotkäfer
(Stegobium paniceum)

Rostbrauner, ca. 3 mm langer Käfer. Volltier nimmt keine Nahrung auf. Legt bis zu 100 Eier an Nahrungsstoffen ab. Frischgeschlüpfte Larven weiß, breiten sich über größere Strecken aus und dringen überall ein. Puppe in ovalen, aus Nahrungsteilchen zusammengesponnenen Köchern. Meist nur 1 Gene....

Steinmarder

Steinmarder
(Martes foina)

Der Steinmarder erreicht eine Körperlänge von 40 bis 50 cm. Die Schwanzlänge beträgt 20 bis 30 cm. Damit ist er etwas kleiner als der Baummarder. Das Gewicht des Steinmarders liegt zwischen 1,1 und 2,3 kg. Die Färbung variiert von dunkelbraun bis zu hellem graubraun. Eine weiße oder beige Kehl....

Aktuelles

14.04.2015

Die Bernsteinschabe – harmloser Einwanderer oder gefährlicher Schädling?

Seit neuestem werden immer wieder Zoologen und Kammerjäger von verunsicherten Mitbürgern kontaktiert, die Kakerlaken in ihrer Wohnung entdeckt haben...

14.04.2015

Taubenabwehr und Taubenschutz

Immer häufiger melden deutsche Innenstädte Taubenplagen. Der aggressive Kot dieser gesundheitsgefährdenden Schadvögel verursacht jedes Jahr enorme...

14.04.2015

Bettwanzen verbreiten sich wieder

Fast wäre sie für immer in Vergessenheit geraten – die Bettwanze. Doch jetzt ist sie wieder dabei sich auszubreiten und das sogar trotz unserer ho...

Köln
0221-260 16 202
Düsseldorf
0211-17 86 278
Bochum
0234-369 38 44
Dortmund
0231-97 59 637
Essen
0201-86 19 155
Münster
02501-922 28 48